Symphonische Orgelklänge
Sa, 22.08.2020, 17:00 Uhr | Marktkirche

Symphonische Orgelklänge

Charles-Marie Widor steht wie kein anderer für die symphonische Orgelmusik Frankreichs. Mit der fünften Orgelsymphonie interpretiert Domorganist Markus Kaufmann ein Werk, das die vielfältigen Klangmöglichkeiten der frisch restaurierten Röver-Orgel bestens präsentiert: Von zarten Streicherschwebungen bis hin zum mächtigen Bläser-Fortissimo vermag die Königin der Instrumente mit ihren orchestralen Farben die Herzen der Menschen erfüllen. Zum Finale erklingt die berühmte Toccata - ein Perpetuum mobile, das schon so manches Hochzeitspaar zum Traualtar begleitet hat...

 Charles-Marie Widor steht wie kein anderer für die symphonische Orgelmusik Frankreichs. Mit der fünften Orgelsymphonie interpretiert Domorganist Markus Kaufmann ein Werk, das die vielfältigen Klangmöglichkeiten der frisch restaurierten Röver-Orgel bestens präsentiert: Von zarten Streicherschwebungen bis hin zum mächtigen Bläser-Fortissimo vermag die Königin der Instrumente mit ihren orchestralen Farben die Herzen der Menschen erfüllen. Zum Finale erklingt die berühmte Toccata - ein Perpetuum mobile, das schon so manches Hochzeitspaar zum Traualtar begleitet hat...