Sa, 19.09.2020, 20:00 Uhr | Marktkirche

Abschlusskonzert I: Nordische Visionen

Nordische Visionen stehen im Mittelpunkt des Abschlusskonzertes. Das berühmte Klavierkonzert von Edvard Grieg eingerahmt durch die "Landerkennung" und Niels Gades Konzertstück „Der Auszug aus Ägypten“. Mit dem Sächsischen Sinfonieorchester kehrt ein großbesetztes Ensemble nach Quedlinburg zurück.

Tickets telefonisch bestellen:
+49 (3946) 70 99 00
Tickets online kaufen
Domschatz Quedlinburg

Nordische Visionen stehen im Mittelpunkt des Abschlusskonzertes. Das berühmte Klavierkonzert von Edvard Grieg eingerahmt durch die "Landerkennung" und Niels Gades Konzertstück „Der Auszug aus Ägypten“. Mit dem Sächsischen Sinfonieorchester kehrt ein großbesetztes Ensemble nach Quedlinburg zurück.

Edvard Grieg: Klavierkonzert a-Moll, Landerkennung, Sigurd Jorsalfar
Niels Gade: Der Auszug aus Ägypten

Quedlinburger Oratorienchor
Sächsisches Sinfonieorchester
Sebastian Richter - Bariton
Markus Kaufmann - Klavier
Andreas Grohmann - Leitung

Eintritt: 20 €, erm. 17 €
Platzkarten.