So, 05.04.2020, 16:00 Uhr | Nikolaikirche

ENTFÄLLT! Matthäuspassion in der Nikolaikirche

Sie gilt als Koloss der abendländischen Musiktradition: Die Matthäuspassion von Johann Sebastian Bach. Sie ist kolossal in ihrer Dramaturgie, Emotionalität und ihrer musikalischen Dichte. Nach 19 Jahren erklingt die Matthäuspassion in der leicht gekürzten Fassung von Felix Mendelssohn-Bartholdy wieder in Quedlinburg. Große Chöre und Arien spannen den Bogen der Passionsgeschichte vom Verrat Jesu bis zur Kreuzigung auf Golgatha. Mit herausragenden Solisten und der capella aegidii auf historischen Instrumenten wird die Matthäuspassion in der frisch restaurierten Nikolaikirche zu erleben sein.

Tickets telefonisch bestellen:
+49 (3946) 70 99 00
Tickets online kaufen
Domschatz Quedlinburg

Da derzeit eine Aufführung der Matthäuspassion mit über 130 Mitwirkenden nicht möglich ist, haben wir uns entschlossen, die Aufführung dieses gewaltigen Werkes um ein Jahr, auf Palmsonntag, den 28. März 2021, 16 Uhr in der Nikolaikirche, zu verlegen.
Alle bereits gekauften Tickets können bis Ende Juni in der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden. Der Wert der Tickets, die online gekauft wurden, wird auf das jeweilige Konto zurückgebucht.

Wenn Sie auf die Rückgabe der Tickets und die damit verbundene Kostenerstattung verzichten, kommt Ihr Eintrittsgeld den durch den Ausfall dieser und vieler anderer Veranstaltungen in finanzielle Schwierigkeiten geratenen Künstlern zugute.

Vielen Dank für Ihr Verständnis, und bleiben Sie gesund!