Neuer Kirchenmusiker und Domorganist eingeführt

06. Dez 2021

Der neue Kantor stellt sich vor

Nach dem Weggang von Domorganist und Kantor Markus Kaufmann an die Nikolaikirche in Leipzig wird Mark Holze diese Aufgaben interimsweise übernehmen.
In einem eindrucksvollen Gottesdienst am 2. Adventssonntag in der Nikolaikirche wurde er in sein Amt eingeführt und zugleich Markus Kaufmann entpflichtet.

Das Bild zeigt den alten und den neuen Kantor unserer Gemeinde am Tage der "Stabübergabe".

Marc Holzes Hauptaufgaben werden die  Arbeit mit dem Oratorienchor, die Organisation des Quedlinburger Musiksommer und das Orgelspiel in der  Stiftskirche sein.
Der Kirchenkreis Halberstadt hat die Besetzung dieser Stelle im Anschluss an den Abschied von Markus Kaufmann beschlossen.
Wir sagen nun als Kirchengemeinde, in der Marc Holze tätig sein wird, ein herzliches Willkommen in unserer Gemeinde. Es gilt, die anspruchsvolle Arbeit in der Kirchenmusik aufzunehmen und weiterzuführen und mit eigenen Impulsen zu versehen.
Eine dankbare Aufgabe, denn es sind viele beteiligt, die gerne Musik machen, gerne dazu lernen, und viele, die gerne Musik hören, genießen und neu kennen lernen.
Dazu hat der Quedlinburger Musiksommer in den vergangenen Jahrzehnten seinen Ruf weit über die Stadtgrenzen hinaus ausgedehnt.

Lernen Sie den „Neuen“ am besten kennen in einem der Gottesdienste, bei einem Chorkonzert oder im Bläserchor.